Tickets

Für den Besuch der LANGEN NACHT braucht man ein sogenanntes Kombiticket.
Es vereint die Eintritte in die Museen mit der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und den veranstaltungsspezifischen Transportangeboten.

Kombiticket
Regulär:
CHF 25

U17 (unter 17 Jahren, Geburtsdatum 08.09.2007 und jünger):
CHF 0

KulturLegi (30 % reduziert mit einer KulturLegi Kanton Zürich):
CHF 17.50

Der Ticketverkauf startet am 5. August 2024. Wir empfehlen, das Ticket vor der LANGEN NACHT online zu beziehen. So nutzt man auch gleich das integrierte ÖV-Ticket (VBZ Zone 110 (Stadt Zürich), 2. Kl. am Veranstaltungstag). Online-Tickets sind aber auch während der Veranstaltung erhältlich.

Ausweise, die zu einem U17-Kombiticket oder zu einem reduzierten Eintritt mit KulturLegi berechtigen, müssen auf Verlangen vorgewiesen werden.

Für all jene, die das Ticket nicht online beziehen können, gibt es ab 5. August einen Vorverkauf in der Tourist Information im Zürich HB, im ZVV-Contact Zürich HB, in den VBZ-Beratungsstellen und in den folgenden Museen:

_ FIFA Museum
_ Heimatschutzzentrum
_ KULTURAMA Museum des Menschen
_ Kunsthaus Zürich
_ Landesmuseum Zürich
_ Mühlerama
_ NONAM Nordamerika Native Museum
_ Shedhalle
_ Strauhof
_ Tram-Museum
_ Völkerkundemuseum
_ Zoo Zürich

Während der LANGEN NACHT können Tickets zudem an den Infoständen (bis mind. 22 Uhr), in der Tourist Information im Zürich HB (bis 21 Uhr) und in den nachfolgenden Museen erworben werden: 

_ FIFA Museum
_ Kunsthaus Zürich
_ Landesmuseum Zürich
_ Mühlerama
_ Schweizer Finanzmuseum
_ Tram-Museum
_ Zoo Zürich

Im ersten Museum, das Sie besuchen, wird das Ticket (auf dem Smartphone oder als Print-at-home) geprüft und ein LANGE NACHT-Armbändel ausgehändigt, der für den Rest der Veranstaltung als Ticket dient.

Gültigkeit
Das Kombiticket berechtigt in der Nacht von Samstag, 7. auf Sonntag, 8. September 2024 zum Bezug folgender Leistungen:

_ Eintritt in alle beteiligten Zürcher Museen
_ Transport auf den sechs VBZ Museums-Shuttlelinien M1 bis M6 von 18 bis 2 Uhr
_ Transport mit dem Museumstram (M) und dem Museumsbus (MB)
Benutzung aller öffentlicher Verkehrsmittel des Zürcher Verkehrsverbunds, Zone 110 (Stadt Zürich), 2. Kl. (07. bis 08.09.2024, 5 Uhr)
_ Freie Fahrt mit dem Museumsschiff «MS Sentosa» (ab Bürkliplatz, von 20 bis 1 Uhr) und den Velos von «Züri rollt» (Standort Velostation Europaplatz (Sihlpost), bis 22 Uhr)

Der Schweizer- oder der Raiffeisen Museumspass, Jahreskarten der Museen, von VMS oder ICOM, AHV- oder Studierendenausweise etc. sind an der LANGEN NACHT nicht gültig. Zudem können keine Einzeleintritte (in nur ein Museum) gelöst werden.